Sonntag, 27. November 2016

•My thoughts about last week | Update•

Photo by @hannesridder 
Die Wochen vergehen, ziehen an mir vorbei. Im selbigen Augenblick langsam, Minuten danach schneller als je zuvor. 
Hallo Du!

Es freut mich dich heute Abend hier begrüßen zu dürfen. Es ein Sonntag und ich werde anders, als die letzten Sonntage weniger mit den Worten spielen - einmal wieder klarer sprechen, wie im Alltag eben. 

Ah! Die letzten Wochen! Ging es dir auch so? Du bist aufgestanden, hast deinen Tag gelebt und es war urplötzlich Abend. Du lagst im Bett und wusstest nicht so recht, ob alle Empfindungen die du über diesen Tag gesammelt hattest, nicht doch nur einem Traum entsprungen sind . . . Witzig wie uns unser Geist manchmal trügt. Vielleicht liegt es an der frühen Dunkelheit? Oder es ist wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit! Die Tage scheinen an Fahrt zuzunehmen, bis an Heiligabend plötzlich alles wieder langsam verläuft. 

:D 

Musik

Gerade genieße ich eine heiße Schokolade und höre dazu die Künstlerin "Tracy Chapman". WOW! Eine solch besondere Stimme. Wenn wir schon bei Musik sind, dann darf ich dir meine "Musikalische Entdeckung der Woche" nicht vorenthalten. Und zwar:


Diese Woche habe ich viel entspannt. Es wurde viel gelesen und ich war mehr in Träumen versunken, als die Wochen zuvor. Es fühlt sich gut an, kurzzeitig loszulassen. Kurzzeitig in andere Dimensionen verschwinden. Träumen. 
Photo by @hannesridder
Schule

Mehr und mehr stelle ich die Veränderung in mir fest. Bevor ich mich diesen Sommer dazu entschloss, Kunst als Profilgebendes Fach in der Oberstufe zu belegen, hatte ich 4 Jahre nicht richtig gemalt, geschweige denn gezeichnet. Die notdürftigen, seltenen Zeichnungen waren es meist nicht wert überhaupt Zeichnung genannt zu werden. Und nun. Nun ist es wie als wäre ein Damm gebrochen. Striche. Linien. Ich kann sie wieder formen. Ein gutes Gefühl. Ich bin gespannt auf den weiter Prozess - nachdem ich nun meinen Geigenunterricht, welchen ich 13 Jahre absolvierte, beendet habe, benötige ich einen neuen Weg mich zu erden. Vielleicht stellt die Kunst diesen neuen Weg dar. 

Ich dachte eigentlich, dass es nicht SO gravierend ist! Doch meine deutsche Grammatik, lässt wirklich zu wünschen übrig. Letztens habe ich mir meine Artikel einmal durchgelesen und es ist wirklich peinlich :D Für die nächste Deutscharbeit und kommende Artikel, versuche ich mich einmal an z.B. Kommasetzung usw. .

Kalender

Heute ist der 1. Advent. Kannst du es glauben? Wie die Zeit vergeht. Vor einem halben Jahr noch lebte ich im Süden - nun im Norden. 

Was hat sich bei dir dieses Jahr getan? Gutes? Schlechtes? 

Fotografie

Was Fotografie betrifft, stehe ich noch am Anfang. Doch hier ein neues Projekt: 
Photo by @hannesridder

Photo by @hannesridder

Photo by @hannesridder














Kommentare:

  1. Wow Hannes, ein wirklich super tolles Update. Ich freue mich einfach immer wieder von dir zu lesen.
    Wüsche dir eine tolle Woche.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. schöner post! :) du hast echt eine richtig schöne augenfarbe! :)
    liebe grüße, gabi <3

    AntwortenLöschen