Sonntag, 16. Oktober 2016

•How to feel the summer / Kooperation mit "Inspired"

Photo by @hannesridder


Dem Sommer folgt der Herbst. Dem Herbst folgt der Winter. Kälte folgt der Wärme. Den Strahlen der Sonne folgen optisch dunkle Stunden.
Es wird nun kälter, der Winter naht. Vorerst, im Hier und im Jetzt. Im Hier und im Jetzt ist der Herbst. In all seinen Farben. All seinen wundervollen Gerüchen. Die strahlenden Oktoberstunden bringen jedoch auch Kälte, Dunkelheit und ein wenig Trauer mit sich.

Hallo !

Vor einigen Wochen wurde ich angeschrieben ob ich mir nicht den Blog von K&L-Ruppert, speziell den Beitrag über "Tipps um den Sommer zu konservieren" ansehen und gegebenenfalls hier auf diesem Blog darüber berichten möchte. Angesehen, gefallen, zugesagt. Doch ich hätte niemals erwartet, wie maßgeschneidert das Folgende in meine momentane Situation passen würde.

Der letzte Beitrag handelte von meiner jährlichen kleinen Herbst/Winterdepression. Der Zustand von Trauer ist noch nicht gänzlich vergangen, doch die Freude, das Lachen macht sich wieder bemerkbar.

Wie heißt es so schön?!

Nach jedem Weinen kommt ein Lachen. Nach jeder Träne ein Freudenstrahl. 
Da es nicht nur mir so zu gehen scheint. Da nicht nur ich die warmen Strahlen der Sonne, die ewig scheinenden Stunden und kunterbunten Blumenfelder zu vermissen scheine, wird heute dieser Artikel online gehen. 

Was machen wenn du Sehnsucht verspürst? Wenn du den Herbst zwar liebst, doch etwas fehlt. Kombiniere. Verbinde den Moment mit der Vergangenheit und schaffe - schaffe es diese Leere in dir zu füllen.


Photo by @hannesridder


Der Sommer hat wie jede Jahreszeit ihre eigenen Gerüche. Eigene Farben. Eigene Rezepte. Suche etwas was dich damit verbindet. Was dich den Sommer auch im Herbst spüren lässt. 

Ein wenig geholfen hat mir das folgende Rezept!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
https://inspired.kl-ruppert.de/styling-und-beratung/den-sommer-konservieren-7-tipps-fuer-den-herbst/
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es ist der 2e von den insgesamt 7 Tipps. Für mich persönlich der Beste, da ich oft leider nicht die Geduld für langes Einkochen oder kochen/backen aufbringe. Verstehe mich nicht falsch, der Geruch, der Moment etwas zu schaffen ist wundervoll, nur meist bin ich die Person die sich auf die Küchenablage setzt, den anderen dabei zusieht und quatscht ohne Ende. :D

Bevor wir starten: Gehe in dich. Stelle dir den letzten Erdbeerkuchen, das letzte Plätschern im Freibad und das Zirpen der Grillen vor. Den Geruch von frisch gepresstem Orangensaft. 


DANN! 

Lege dir folgende Zutaten zurecht:


Photo by @hannesridder

#150g Zucker (Ich hatte nur gemischten)
#60g Bio-Kokosöl         
#3 Esslöffel Bio-Zitronenschale
#10 Tropfen Ätherisches Zitronenöl

DANN!

Alles vermischen -  Koksöl gegebenenfalls in der Mikrowelle erwärmen. 

Wichtig ist bei der Anwendung, dass du dir ein schönes Ambiente schaffst. Z.B. ein Bad mit fruchtigem Tee, dazu das wohltuende Gefühl des Peelings auf der Haut und der Duft von Zitrusfrucht/Sommer. Oder du platzierst eine Decke im Raum, schnappst dir ein Buch - dazu nur die Beine und den Hals/Nacken einreiben. Lesen. Entspannen. Jazzmusik? ;)

Photo by @hannesridder

Rausgekommen ist bei mir eine Menge, die für ca. 4-5 Anwendungen reicht. Nicht gerade viel, doch die fehlenden schädlichen Inhaltsstoffe gleichen dies wieder aus.

 Auf dem Blog von K&L-Ruppert war Ätherisches Zitronenöl ausgeschrieben. Damit roch es auch ziemlich, ziemlich ansprechend. Doch was mir ebenfalls gefallen hatte, war das Peeling mit dem Ätherischen Öl namens "Taoasis" (verschiedene Zitrusfrüchte) zu versehen. Es riecht unglaublich gut! Ich trage ganz wenig von diesem Öl seit einigen Tagen auf meine Handoberflächen auf und der Duft ist die perfekte Verbindung in den Sommer. 

Photo by @hannesridder

Falls du dies oder ein anderes "Verbindungsstück" in den Sommer von K&L-Ruppert benutzen solltest, dann würde ich mich sehr freuen wenn du davon berichtest! 

Nachricht auf E-mail/Snapchat/Instagram/Facebook erwünscht!!!!

Photo by @hannesridder

Mein Wunsch an dich:

Fühle dich Geborgen in Zeiten der Unsicherheit. Fühle Nähe in Zeiten der Einsamkeit. Lache & weine in Zeiten der Trauer. 

Lebe! Tag für Tag!


XOXO Hannes


---------------------------------------------------------------------------------

"Inspired" ist ein deutscher Mode & Lifestyleblog, welcher von dem 1962 in Bayern gegründeten Unternehmen "K&L-Ruppert" geführt wird. Neben Tipps und "Guides" zu bestimmten Themen, wird auch über saisonale Trends im Modebereich berichtet.

---------------------------------------------------------------------------------

*p
              







Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Post!
    Besonders an den kälteren Tagen kann man sich den Sommer mit solchen Kleinigkeiten ein wenig zurückholen.

    Einen schönen Sonntag!
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Marie Celine, im Grunde ist es ziemlich leicht & wir brauchen auch immer ein wenig Sommer im Herzen <3

      Löschen