Donnerstag, 12. November 2015

•Things remind me of ... | with Hanna•

Einen wundervollen Donnerstag wünsche ich dir, 
meine liebe Hanna & ich wollen dir heute, gemeinsam unsere eigenen, persönlichen Verbindungsstücke in die Vergangenheit vorstellen.

1.Bilder


So viel ist vergangen, an das ich mich nicht mehr zu erinnern vermag. So viele Tränen, so viel Lachen. Bilder, bringen mich zurück. Zurück zu den Tagen der Freude, ebenso wie zu den Tagen der Stille. Seit geraumer Zeit sammel ich die Bilder von den Menschen die mich begleiten. Und immer wenn ich diese Bilder erblicke, kommen die Gefühle, Stimmen... wie in einer Flut.... es ist unbedeutend wie wir auf den Bildern wirken. Ob die Haare nicht sitzen, das Lachen nach einigen Sekunden verschoben wirkt, nein die Emotionen des Momentes sind bedeutend.

2.Trinkbecher


Es mag sich für dich möglicherweise komisch anhören, doch von jedem Ort, jeder wichtigen Reise nehme ich mir einen Trinkbecher von Starbucks mit. Auf jedem dieser Trinkgefäße steht mein Name, ob falsch geschrieben oder gar in der jeweiligen Sprache. Aus Paris, aus Hamburg, aus München, aus aus den USA... so viele Orte, so viele wundervolle Erinnerunngen! 

3.Lichter


Schatten, Facetten, verzerrte Farben. Es ist nie gleich, sondern jeden Tag auf eine andere Weise verschieden. Jetzt, im Herbst, ist es mit am schönsten, am hellsten, am stärksten. Es erinnert an die langen Sommer, die hellen Morgende, sonnendurchfluteten Nachmittage & an Abende der Unendlichkeit. 

"Alles im Leben hinterlässt eine Spur, sei es in unserem Geiste oder Herzen. Alles was gelebt hat, was geschehen ist & existiert hat, wird weiterleben. In uns." H.R.

Hier sind meine Brücken in die Vergangenheit! Nun interessiert mich noch eines:
Was sind deine Beständigkeiten der Zeit?? 
XOXO Hannes


PS: Vergesst nicht bei meiner lieben Hanna vorbeizuschauen.


Kommentare:

  1. Toller Post! Ich finde die Bilder von diesen Polaroid Kameras immer super und wünsche mir auch eine :)
    Die Becher sehen ja cool aus, haha :D

    Liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. hach wie niedlich geschrieben :-P

    Ich werde auch immer falsch geschrieben.. ich frage mich nur was an KATRIN so schwer ist !? :-D

    ganz liebe grüße
    Katrin, http://k-kingsbridge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ganz klar ebenfalls Fotos. Früher in meiner Jugendzeit habe ich oft welche gelöscht, jetzt bereue ich es zutiefst. Es ist eine schöne Sache sich Fotos von vor 5 oder 6 Jahren an zu schauen!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  4. So ein toller Post! Das mit den Bechern von Starbucks habe ich früher auch gemacht :D

    Lg, Zarah

    zarahester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Post!<3 Du hast wie immer toll geschrieben und auch die Fotos gefallen mir!
    Die Kamera und die vielen Polaroid Bilder sind sooo schön und auch die Idee mit den Starbucks Bechern gefällt mir total gut! :) Vielen Dank für die schöne Kooperation, hat mir viel Spaß gemacht! <3

    Hab dich lieb <3
    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Hannes,
    das hört sich wirklich alles super toll an.
    Und ich kann das meiste wirklich sehr gut nachvollziehen.

    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Post:)
    Das mit den Starbucks Bechern ist irgendwe süß:-)
    Zu Weihnachten wünsche ich mir auch eine Sofortbild Kamera und ich freue mich schon riesig auf die lustigen Fotos:)
    xoxo lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein toller Post!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen